Jugendfreizeit Camp Südfrankreich 25.7. - 07.8.2018

Los geht’s in der Sommerferienhälfte
Wir wollen eine abenteuerliche Freizeit zusammen verleben. Es gibt auf dem Campingplatz zahlreiche Sportmöglichkeiten. Unmittelbar neben dem Camp befinden sich ein Bad mit Turborutschen und ein Beachvolleyballplatz, den wir ausgiebig benutzen wollen.
Unser Camp
Die Unterbringung erfolgt in Steilwandzelten mit je 2 Innenkabinen für 2 x 2 Personen. Das Camp ist ausgestattet mit großem Küchenzelt, Pavillons, Sitzgarnituren, Bühne und Chillout Pavillon. Es gibt ein Getränke Zelt wo alkoholfreie, gekühlte Getränke den Tag über angeboten werden (Wasser, Eistee etc.)
Zum Strand
Was für ein Strand! Auf einer Fläche von 8 Kilometer Länge und 500 Meter Breite wartet ein feiner Sandstrand darauf, zum Sonnen und Baden genutzt zu werden. Herrliche Wellen und klares warmes Meerwasser erwarten euch. In den Abendstunden macht es großen Spaß, sich auch mal ohne Mitarbeiter mit den Freunden in die Dünen „zurückzuziehen“ und ab-zu-chillen.
Alles vorhanden
Der Campingplatz verfügt über moderne Sanitäranlagen mit genügend, Duschen und Toiletten, die mehrmals täglich vom Campingplatzpersonal gereinigt werden. Auch die Wasch- und Spülmöglichkeiten sind sauber und ordentlich. Hier werden wir nach den Mahlzeiten unser allgemein anfallendes Küchengeschirr und jede/jeder für sich sein Geschirr und Besteck selber reinigen.
Direkt auf dem Campingplatz
Es gibt in unmittelbarer Nähe unseres Camps eine Bühne mit täglich wechselndem Programm, wie Disco, Karaoke und Schaumparty. Ein Bäcker, Lebensmittelladen, Pizzeria und Gastronomie runden das Angebot ab. Wer möchte kann auch kostenlos an Kursen wie Stretching, Zumba, Tanz, Wassergymnastik oder anderes in Begleitung der Mitarbeiter teilnehmen.
Gemeinsames Programm – Spaß und Erlebnisse vom Allerfeinsten!
Gruppenangebote, Spiel, Sport, Kreatives, Gelegenheit, über „Gott und die Welt“ zu sprechen, gemeinsame Essenszubereitung, Ausflugsfahrten (z. B. ins Ceze Tal mit seinen Wasserfällen und 8 Meter hohen Klippen, in die wir springen können, ein super Erlebnis. Fahrt auf dem Katamaran, Kajak fahren am Pont Du Gard in der Ardeche u.v.m. Spiel & Action Park, Adventure Minigolf u.a. machen unsere zweiwöchige Ferienfreizeit zu einem Erlebnis. Wir achten auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes!

Auf einen Blick:
Jugendfreizeit in Südfrankreich Wo ? Camp Solei / L`Espiquette direkt am Mittelmeer
25.07. – 07.08.2018 (1. Sommerferienhälfte)
Jugendliche im Alter von 14 – 17 Jahren,
(begrenzte Teilnehmerzahl, JA sagen und möglichst frühzeitig anmelden!!)

Leistungen:
- Busfahrt im modernen Reisebus
- Zeltunterkunft (Steilwandzelte für je 4 Personen)
- Hervorragende Vollverpflegung incl. Getränken
- Medizinische Betreuung
- Ausflugsfahrten, Aktivprogramm nach Wunsch
- Engagierte und erfahrene / geschulte Freizeitmitarbeiter

Kosten: 595,00 EUR je Teilnehmer (Anzahlung bei Anmeldung je TN. 100,00 € in bar)
50,00 EUR Ermäßigung je Teilnehmer/innen bei Geschwisterkindern
Wir bemühen uns allen Jugendlichen eine Teilnahme zu ermöglichen, sprechen Sie uns an!

Freizeitleitung, weitere Informationen und Kontakt:
Dirk Hagemann, Handy: 0172-2748895 – Rufen Sie mich bei Bedarf an!

Anmeldestart ist am:
Montag, 04.12.2017, von 17 – 20 Uhr im CVJM-Hattingen, Augustastr. 13
Wir bitten darum, das Teilnehmer und Elternteil persönlich zur Anmeldung vorbeikommen!